Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium

Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium

Unsere Architektur Laptop Empfehlung:

 

Laptop für Architekten

ModellAsus Zenbook UX510UW-CN051T
Bewertung
Zoll15,6
Prozessor2,7 GHz, i7
Arbeitsspeicher16 GB
GrafikkarteNVidia GTX 960M
Festplatte1000 GB
BetriebssytemWindows 10

Preis jetzt prüfen

 

Früher hatte man es als Architekt oder im Architekturstudium schwerer. Denn es gab keine Laptops oder Computer. Alles wurde mit der Hand gezeichnet. Mit der Zeit hat sich vieles geändert. Mit der Hilfe von Computern hat sich die Arbeit erleichtert. Im Vergleich zu früher, wo man falsch gezeichnete Linien radieren musste, kann man heute mit ein paar Klicks die Grundriss Zeichnung verbessern.

 

Warum ein Laptop und kein PC ?

 

Nach der Erfindung von Laptops wurde die Arbeit für Architekten noch mehr erleichtert. Denn man kann seine Projekte mit sich herumtragen und ist nicht an sein Büro fest gekettet. Vor allem im Architekturstudium hat man Gruppenarbeiten und ist örtlich flexibel. Man arbeitet an verschiedenen Orten wie in der Bibliothek, in der Aula, zuhause. Mittlerweile sind viele Laptops von der Leistung her so gut wie ein PC. Ein Laptop braucht man, weil man es als Hauptrechner benutzen kann. Du sparst damit Platz. Du kannst unterwegs arbeiten und hast deine Projekte immer bei dir. Vom Gewicht her ist es leicht. Ein PC braucht viele Kabel aber ein Laptop nur ein Ladekabel.

 

Laptop für Architekten

 

Du möchtest Dir einen neuen Laptop für Architekten oder ein Laptop für Architekturstudium kaufen?

 

Zurzeit gibt es über 13.000 Laptops/ Notebooks. Weißt du welches das passende für dich ist?

 

Laptop für Architekten

 

Fakt ist: Recherche kostet Zeit. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber wir haben nicht genug davon. Und als Architekt oder im Architekturstudium hat man auch nicht viel Zeit.
Hier geht es nicht um Informationen über Laptops, sondern darum den besten Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium in kurzer Zeit zu bekommen!
Und jetzt kommt erst das Beste: Wir sind die ultimative Abkürzung. Du brauchst nicht mehr zu recherchieren, denn wir haben den besten Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium ausgesucht und getestet.

 

Was ist beim Kauf von Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium zu beachten ?

 

Es ist wie beim Kauf jeder Ware: Je mehr du über das, was du kaufen willst, weißt, umso höher ist die Chance, dass du auch das bekommst, was du willst. Behalte immer im Hinterkopf, dass es für dich ist. Du solltest nicht auf die Marke oder den Preis achten. Der Laptop sollte deine Arbeit erledigen können.

 

5 Schritte zum Kauf von Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium

 

  1. Informiere dich, was dein Laptop alles können muss. Als Architekt arbeitet man mit CAD- Programmen. Man muss Pläne drucken und Visualisierungen rendern.
  2. Suche nach dem Programm, welches deine Arbeit erledigen kann. Warum solltest du zuerst nach dem Programm suchen? Der Grund ist, dass die Software die eigentliche Arbeit erledigt. Architekten arbeiten mit Programmen wie: Allplan, Archicad, Vectorworks, Photoshop, Cinema 4D und weitere. Diese Programme kann man nicht mit jedem Laptop benutzen. Die Systemvoraussetzungen stehen auf der Verpackung der Software. Bei Allplan ist die Empfohlene Ausstattung:
    Intel Core i7 oder Core i5 Prozessor oder kompatibel. 8 GB RAM und eine Display-Auflösung bis 2560 x 1600. Genug Festplattenspeicher für die Projekte. Und was sehr wichtig ist: Das Betriebssystem ist Windows. Denn Allplan gibt es nicht für das Apple MacOs Betriebssystem.
  3. Achte darauf, dass Software und Hardware passen.
  4. Achte auf den Support und Service.
  5. Kaufen

 

Laptop für Architekten

 

Dein Notebook Berater hat dir deine Arbeit erleichtert.  Wir haben den besten Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium raus gesucht.

 

Vergleich 2017 unserer Architektur Laptop Empfehlung:

 

 

Platz 1

Platz 2

Platz 3

Platz 4

Laptop für ArchitektenLaptop für ArchitektenLaptop für ArchitektenLaptop für Architekten

Modell

Asus Zenbook UX510UW-CN051T

Lenovo ideapad 110

Acer Aspire E 15

Acer Aspire VX 15

Bewertung

Zoll

15,6

15,6

15,6

15,6

Prozessor

2.7 GHz, i7

2.8 GHz, i5

2.5 GHz, i5

2.8 GHz, i7

Arbeitsspeicher

16 GB

8 GB

8 GB

16 GB

Grafikkarte

NVidia GTX 960M

AMD Radeon R5

NVIDIA GeForce 940MX

NVIDIA® GeForce® GTX 1050Ti

Festplatte

1000 GB

1000 GB

1128 GB

1512 GB

Preis

Preis jetzt prüfen
Preis jetzt prüfen
Preis jetzt prüfen
Preis jetzt prüfen

 

Macbook für Architekten/Architekturstudium  ?

 

Wir haben das „Asus Zenbook“ als bestes Modell empfohlen. Weil es vom Betriebssystem und von der Leistung her ideal ist. Ein Macbook ist der Mercedes unter den Laptops, aber vom Preis her einfach zu Teuer. Der Nachteil bei einem Macbook ist, dass man damit nicht viele Architekur Programme installieren kann. Dafür gibt es alternativen wie die Software Parallels Desktop. Mit dieser Software hast du die Möglichkeit, Windows parallel zu MacOs auszuführen.  Ganz ohne Neustart kannst du  zwischen Mac und Windows wechseln.

 

Laptop für Architekten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produktdetails

 

Laptop für Architekten

Produktdetails

 

Fazit: Wir hoffen wirklich sehr, dass dir unser Beitrag “Laptop für Architekten und Laptop für Architekturstudium“ helfen konnte. Du hast dir diesen Beitrag gelesen, schau dir doch mal die anderen Beiträge an, denn da ist etwas, was dich bestimmt interessieren könnte. Es lohnt sich!

 

 

 

 

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis